Gremien

Die Arbeit im Kompetenznetz Vorhofflimmern wird dezentral in den Projekten des Forschungsnetzes verantwortet und zentral vom Vorstand und von der Geschäftsstelle geleitet.

Der ehrenamtliche Vorstand des Kompetenznetzes Vorhofflimmern besteht aus vier Mitgliedern:


Prof. Dr. med. Andreas Götte, Paderborn


Prof. Dr. med. Paulus Kirchhof, Hamburg (Vorsitzender)


Prof. Dr. med. Dr. (PhD) Ulrich Schotten, Maastricht (Schatzmeister)


Prof. Dr. med. Stephan Willems, Hamburg

Der ehrenamtliche Lenkungsausschuss besteht aus den folgenden Personen:

Prof. Andreas Götte, Paderborn
Prof. Paulus Kirchhof, Hamburg
Prof. Ulrich Schotten, Maastricht
Prof. Stephan Willems, Hamburg
Prof. Thorsten Lewalter, München
Prof. Lars Eckardt, Münster
Prof. Michael Näbauer, München
Prof. Karl Georg Häusler, Würzburg
Prof. Renate Schnabel, Hamburg
Prof. Dierk Thomas, Heidelberg
Prof. Ingo Kutschka, Göttingen
Prof. Reza Wakili, Essen
Prof. Günter Breithardt, Münster (ständiger Gast)
Prof. Ursula Ravens, Freiburg
Dr. Doreen Haase, Münster
Prof. Gerd Hindricks, Leipzig

Der Beirat des Kompetenznetzes Vorhofflimmern e.V. besteht aus drei Mitgliedern:

Univ.- Prof. em. Dr. med. Dr. h.c. Günter Breithardt, Münster
Dr. Alexander Hewer, Stuttgart
Prof. Burkhard Sträter, Bonn