Studien und Projekte

Die Aktivitäten des Vereins

Als bundesweit agierendes Netzwerk hat das AFNET in den vergangenen Jahren Kontakte zu mehreren hundert Kliniken und Praxen aufgebaut. Aufgrund dieser Netzstruktur besitzt das AFNET die Möglichkeit, bei Bedarf sehr schnell viele Studienzentren über alle Versorgungsebenen hinweg projektbezogen zu aktivieren. Mit seinem bundesweiten Vorhofflimmerregister, das in den vergangen Jahren erstellt wurde, verfügt das AFNET über umfangreiche Datenbestände. Auf dieser Basis sieht das Kompetenznetz Vorhofflimmern e.V. seine Aktivitäten in folgenden Bereichen:

  • Auftragsstudien der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie
  • Wissenschaftlicher Informationsaustausch
  • Patientenaufklärung
  • Fortbildung von Ärzten
  • Öffentlichkeitsarbeit