IMPULS Studie

Titel

Individuelles Management von Patienten mit nicht-permanentem Vorhofflimmern unter Verwendung von Dronedaron: prospektive, nicht-interventionelle Studie (NIS) in der ambulanten Versorgung

Zusammenfassung

IMPULS ist eine nicht-interventionelle Studie, die die Behandlung von mit Dronedaron behandelten Patienten dokumentiert.
mehr

Patientenzahl

1500

Beteiligte Länder

Deutschland

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Andreas Götte, Paderborn (wissenschaftlicher Studienleiter)

Gesamtverantwortung

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Sanofi Logo

Partner

Wissenschaftliche Partner:

Kompetenznetz Vorhofflimmern e.V.

Bund niedergelassener Kardiologen (BNK)

Aktueller Stand

abgeschlossen

Finanzierung:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Publikationen

Bosch RF, Benninger G, Pittrow D, Paar WD, von Stritzky B, Goette A. Effektivität und Verträglichkeit von Dronedaron bei Patienten mit paroxysmalem oder persistierendem Vorhofflimmern unter Praxisbedingungen: IMPULS-Studie [A 1672]. Präsentation auf dem 81. Kongress der DGK in Mannheim, 9.4.2015.

Goette A, Benninger G, Pittrow D, Paar WD, von Stritzky B, Bosch RF. One-year safety and quality of life outcomes in patients with atrial fibrillation on dronedarone: prospective, non-interventional study in German ambulatory care. Herzschrittmacherther Elektrophysiol 2015; 26:148-54 

Registrierung

Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V.
http://www.vfa.de/de/arzneimittel-forschung/datenbanken-zu-arzneimitteln...

Kontakt

Kompetenznetz Vorhofflimmern e.V.
Mendelstraße 11
48149 Münster, Germany
Phone: +49 251 9801340
Fax: +49 251 9801349
Email: info@kompetenznetz-vorhofflimmern.de
http://www.kompetenznetz-vorhofflimmern.de